Mareike Wirth
 
Tierheilpraktikerin für alle FELLE 

Kräuterheilkunde - gegen (fast) alles ist ein Kraut gewachsen 

 Pflanzen sind echte Tausendsassa, sie können folgende Wirkung haben: 

  •  appetitanregend (gelber Enzian - Gentiana lutea)
  • antibakteriell (Ingwer - Zingiber officinalis) 
  • beruhigend (Baldrian - Valeriana officinalis)
  • blutzuckersenkend (Zimt - Cinnamomum verum) 
  • entwässernd (Löwenzahn - Taraxacum officinale)
  • entzündungshemmend (Weihrauch - Boswellia serrata)
  • hormonregulierend (Mönchspfeffer - Vitex agnus castus)
  • immunmodulierend (Geraniumwurzel - Pelargonium sidoides)
  • schmerzstillend (Arnika - Arnica montana)
  • virus-statisch (Zistrose - Cistus incanus)


Egal ob nierenkranke Katze, Rehe-Pferd oder scheinträchtige Hündin  

 gerne erstelle ich auch für Ihr Tier einen passenden phyto-therapeutischen Plan.


Hier geht es zum nächsten freien


Termin



Der Gesetzgeber fordert folgenden Hinweis:

Ich weise Sie darauf hin, dass es sich bei den hier beschriebenen Behandlungsmethoden um Verfahren der alternativen Tiermedizin handelt, welche zum Teil umstritten und schul-medizinisch nicht anerkannt sind.

Tierheilpraktiker Ulm, Tierheilpraktiker Neu-Ulm, Kräuterheilkunde Hund, Kräuterheilkunde Pferd, Kräuterheilkunde Katze, Mareike Wirth - Tierheilpraktikerin für alle Felle, Kräuter für Tiere, Kräuterheilkunde Ulm,

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos